Herbstlich heiraten.

Mittwoch, 13. November 2013



Guten Morgen aus dem Nebel. Ihr wundert euch sicher, dass es in letzter Zeit so ruhig hier war. Das lag daran, dass wir einen neuen Shop gelauncht haben (aber das wisst Ihr ja sicher schon) und damit alle Hände voll zu tun hatten. Wo Ihr unseren neuen Shop findet? Hier: www.shoppartyerie.de. Dort gibt es altbekanntes Schönes wie in unserem DAWANDA-Shop, aber eben auch noch viel mehr, wie zum Beispiel wunderschöne Tasselgirlanden. Und schwups, ist Partyerie auch bei angehenden Bräuten noch viel interessanter geworden. 

Deswegen habe ich mir gedacht, mal einen kleinen herbstlichen Hochzeitsbeitrag zu schreiben bzw. ein Moodboard zusammenzustellen mit Dingen, die mir gefallen. Farbe: Burgund, Bordeaux oder herbstlich rot?!

Das wunderschöne Brautkleid ist von Noni.
Die Quelle des Brautstrausses oben rechts ist unbekannt. 
Die Wabenherz und Girlanden-Kombination findet Ihr bei uns im Shop.
Köstlicher Champagner-Cocktail mit Rosenwasser und Himbeeren stammt von "Good Food"
Tischdekoration ist von "your magazine places"
Die Torte, die man aufgrund der fehlenden Glasur auch "Naked Cake" nennt, habe ich auf dem schwedischen Blog "Amelia" gesehen. 

So Ihr Lieben und nun hoffe ich wieder auf weitere regelmäßigere Blogposts. Ich gebe mir Mühe. Versprochen, denn irgendwie sollte der Blog schon auch eine andere Funktion haben als Gewinnspiele auszuloben. 

Einen schönen Mittwoch wünsche ich Euch!

Birgit


1 Kommentar:

  1. Der Champagner-Cocktail schmeckt bestimmt köstlich. Ich liebe es, solche Drinks mit Rosenwasser oder auch Lavendelblüten zu verfeinern.
    LG Kuchenfee
    http://kuchen-fee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen