Last minute Valentine

Mittwoch, 13. Februar 2013

Morgen ist es soweit und nachdem ich am Wochenende keine neue Party für Euch auf die Beine gestellt habe, kommen hier noch schnell und very last minute einige Ideen, wie Ihr Euren lieben Kleinen und evtl. auch Großen einen schönen Valentinsnachmittag bereiten könnt. Heute ist die Deko ausnahmsweise nicht pink und gold, sondern traditionell rot. 

Schnell einige leckere Muffins backen mit leckeren Rezepten von Frl. Klein, Kessy von Pink Sugar oder Rebecca von Baby Rock my Day und (fast kann) die Party losgehen. Als Überraschung für meine Jungs gibt es morgen auch Kuss-Popcorn. Hierfür habe ich einfach von der tollen Valentinsstreudeko Herzen unter das Popcorn gemischt und in die schlichten Kraft-Popcorn-Tüten geschüttet. Die wunderbaren Kraft-Herzen waren noch in meinem Fundus. Diese können aber auch aus Packpapier zugeschnitten werden. Mit etwas Bäckergarn und Tesafilm ist in Null-Komma-Nichts eine wunderschöne Herzgirlande gebastelt. Im gleichen Design habe ich die Herzpiekser gebastelt, die die Muffins schmücken. Ziemlich viele Herzen meint Ihr? Ich finde, es können nie genug sein. 




Herzgirlande aus Kraftherzen mit kleinem Wabenball schmücken die Tafel im 

Hintergrund des Tisches.

Ich bin völlig verliebt in diese Tulip-Muffinförmchen. Es gibt sie in vielen schönen 
Farben.




Tolles Kussmund-Popkorn. Streudeko gibt es bei Karstadt. 




Ich hoffe, Euch gefällt meine kleine Valentinesparty. Und für ganz Schnelle unter Euch ist es noch Zeit zum Bestellen. Schaut mal im Shop vorbei.

Liebe Grüße und Happy Valentines für Euch alle. 


Kommentare:

  1. ohhhh das sieht ja herzallerliebst aus!
    superschöne idee auch mit dem popcorn!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Dir heute einen schönen Valentinstag. Hoffe Du hast es schön!

      Liebe Grüße,
      Birgit

      Löschen