Freitag Pins und Links

Freitag, 30. November 2012

Ich habe mir überlegt, einen Freitagspost einzuführen. Es gibt so viele schöne Ideen, das Wochenende zu versüssen, wie z.B. die Freitags-Fotoaktion von Steffi, der Autorin von OhhhMhhh-Blog. Ab heute werde ich euch jeden Freitag mit einer Collage zu einem bestimmten Thema zusammengestellten und auf Pinterest verewigten Fotos beglücken. Wenn Ihr mögt, könnt Ihr euch natürlich auch gerne meine weiteren Fotos und Boards auf Pinterest ansehen, repinnen oder folgen. Hier gibt es vieeeeele tolle Anregungen zu Partydekorationen, Partyfood und weiteren Themen rund ums Feiern, Dekoration und Stil. 
Aber Vorsicht, Suchtgefahr!!

Beginnen möchte ich mit meinen schönsten Pins für eine weiße Weihnacht - na gut, das mit der weißen Weihnacht wissen wir noch nicht, aber die Dekoration können wir ja schon planen. Die Weißliebhaber unter euch bekommen vielleicht hier und da noch eine Anregung. Weihnachtsdeko in Weiß und in Kombination mit Silber, Gold und Erdfarben jeder Art. Sorry, wenn die Fotos nicht ganz so scharf sind, aber daran kann ich leider nichts ändern - wollte sie euch trotzdem zeigen.



Christbaumkugeln Wolf: http://voyagesofthecreativevariety.blogspot.de/2011/11/diy-christmas-ornaments.html
Noel-Schriftzug: http://remppahaikara.blogspot.de/2011/11/joulu-kirjaimin.html
Weiße Weihnachtsornamente: http://alittlehut.blogspot.de
Sternendekoration: saraspartyperfect.com
Schneemännchen: http://la-petite-cuisine.blogspot.fi/search?updated-max=2011-12-20T23:00:00%2B01:00&max-results=7&start=22&by-date=false
Buffet: http://celebrationsathomeblog.com/2012/11/holiday-party-decor.html
Krug mit Stern-Pops: http://www.hearthandmade.co.uk
Tischdekoration Flügelchen: http://luxedhome.com/Design/decorating/
Sternflockenkekse: coxandcox.co.uk
Sterngirlande: http://www.etsy.com/listing/76764481/kraft-paper-garland-origami-stars-four
Adventskranz: http://twojunkchix.blogspot.de/2011/01/snowball-wreath.html

Viel Spaß beim Stöbern und ..... klar, beim Feiern - geht es ja schon los mit den ersten Weihnachtsfeiern. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen